Samstag, 02.04.2011

Kontemplation – Die Kunst des GLÜCK-L-ICH-SEINS

Kontemplativ gehen:

Der Kurs führt Sie – Atemzug für Atemzug – in die Kunst des „GLÜCK-L-ICH-SEINS“ ein. Immer wieder können Sie in der Kontemplation für Momente diesen einen Atemzug, wie er jetzt ist, zulassen, ihn loslassen, sich ihm überlassen … und es atmet. Da ist nur noch Atmen, niemand, der atmet. Im „GLÜCK-L-ICH-SEIN“ entspannen Sie sich ins Jetzt hinein. Aus dieser Gelassenheit heraus geschieht Wahrnehmen, Fühlen, Denken und Handeln von „selbst“. Zuerst üben Sie das „GLÜCK-L-ICH-SEIN“ – plötzlich sind Sie es.

GLÜCK ist nicht nur etwas,
das uns irgendwann zufällt.
GLÜCK ist nicht nur etwas,
das wir irgendwo suchen.
Wir sind grundloses GLÜCK,
der (Ab-)Grund in allem.
Volker Resch


Kurs Samstag, 2.4., 10 – 17 Uhr

Volker Resch
Haus Edith Stein

EUR 50,-

Kursnummer: 11/2408
Ort: Hoheneck, Haus Edith Stein